Ankunft · 19. Mai 2018
Neulich war ich auf der ChisaiiCon in Hamburg. (https://www.chisaiicon.de/) Dieses Erlebnis hat mir einen Denkanstoß gegeben. Ich hatte mir große Mühe gegeben, mich in meinen absoluten Lieblingsdarsteller, Kisuke Urahara aus dem Anime „Bleach“, zu verwandeln. Es war eine tolle Erfahrung. Menschen kamen zu mir und freuten sich, dass es mich gab und umarmten mich. Nicht, dass ich es nicht gewohnt bin, dass sich Menschen freuen, mich zu sehen, aber Fremde? Das ist schon was anderes. Es...
Ankunft · 10. Mai 2018
Frage: Wie viele Tugenden kannst Du auf der Stelle aufzählen? Ich wette, es geht Dir genau so wie der Mehrheit der Mensch: Wir können mehr und schneller Marken von Produkten runterrattern, als dass uns Tugenden einfallen. Zunächst müssen wir uns daran erinnern, was eine Tugend überhaupt ist. Bei Wikipedia steht folgende Beschreibung: „Das Wort Tugend (...) ist abgeleitet von taugen; die ursprüngliche Grundbedeutung ist die Tauglichkeit (Tüchtigkeit, Vorzüglichkeit) einer Person....
04. März 2018
Letzte Woche war ich bei einem Vortrag von Arjuna Ardagh (http://arjunaardagh.com/ Awakening Coach und Autor) in Hamburg. Er stellte sein Buch „Radikale Brillanz“ vor und das darin beschriebene System. Ich möchte es hier nicht erklären. Wer neugierig ist und zu dem die Informationen kommen sollen, kann sich gerne folgende Links anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=U4BQnOBpOm8 https://www.facebook.com/veitlindau/videos/1609363005824516/ Ich möchte hier nur kurz mein Erlebnis...
04. Februar 2018
Liebe Isabella, es macht Spaß, sich Wissen an zu eignen. Es erfüllt Dich mit Freude, neue Menschen kennen zu lernen, die so vieles wissen, was Du noch nicht weißt. Ihnen zu lauschen, wenn sie Dich an ihren Erkenntnissen teilhaben lassen, ist wie süßer Nektar für Deinen Geist. Er beflügelt Dich und gibt Dir Kraft. Nur bitte verliere Dich nicht in den äußerlichen Botschaften. Verliere Dich nicht in dem Glauben, Du müsstest Dir auch all dieses Wissen aneignen. Denn Wissen ist unendlich....
24. Januar 2018
Es gibt Leidenschaften, die tun einem gut und es gibt Leidenschaften, die tun einem nicht gut. Letzteres sind meist Süchte, die uns selbst und unserer Umgebung nicht gut tun. Sehr wenige Menschen sind frei von Süchten. Es müssen nicht immer Drogen sein, nach denen wir süchtig sind. Es können auch Menschen und Erlebnisse sein. Hier spreche ich von den ungesunden Süchten, die wir an uns selber erkennen. Was ist es, was wir manchmal unbedingt haben wollen? Was ist es, was wir überhaupt...
19. Oktober 2017
Shitstorms gibt es nicht nur im Internet. Sie finden häufig auch im Kopf statt. Kennst Du das, wenn Du plötzlich an etwas denkst, was Dir mal leid tat oder worüber Du Schuldgefühle hast/hattest? Etwas, was Du nicht mehr ändern kannst? Dann geht's los: Deine innere Stimme macht Dir vorwürfe ohne Ende und Du fühlst Dich wie der schlechteste Mensch auf Erden. Der Augenblick wird versaut durch schlechte Laune. Diese Schritte helfen Dir, da raus zu kommen: Erkenne, dass Du Dich in einem...
07. Januar 2017
Wir werden als unbeschriebenes und völlig wertungsfreies Wesen geboren. Während wir aufwachsen, entstehen unweigerlich Situationen, in denen wir reagieren müssen. Wir machen uns, wie Pippi Langstrumpf, „die Welt, wie sie uns gefällt“. Einige lauter und kraftvoller als andere. Einige passiver und leiser als andere. Andere wiederum wählen einen Mittelweg. Würden wir in einer wertungsfreien Gesellschaft leben, wäre der Text an dieser Stelle zu ende. Allerdings sind wir von einer...
25. September 2016

Mehr anzeigen

Isabella Rose

isabella(at)heildenken.de

if you are looking for a sign - this is it!
BRIGITTE MOM BLOGS