Beim Vortrag von Arjuna Ardagh

Letzte Woche war ich bei einem Vortrag von Arjuna Ardagh (http://arjunaardagh.com/

Awakening Coach und Autor) in Hamburg. Er stellte sein Buch „Radikale Brillanz“ vor und das darin beschriebene System. Ich möchte es hier nicht erklären. Wer neugierig ist und zu dem die Informationen kommen sollen, kann sich gerne folgende Links anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=U4BQnOBpOm8

https://www.facebook.com/veitlindau/videos/1609363005824516/

 

Ich möchte hier nur kurz mein Erlebnis wiedergeben. Es waren sehr lustige und erkenntnisreiche zwei Stunden. Arjuna ist ein positiver, respektvoller und dankbarer Mensch und strahlt sehr viel Liebe aus.

Er erklärte den immer wiederkehrenden Rhythmus seiner vier Pfeile mit vielen gut verständlichen Beispielen. Erklärte, wo und wie wir Menschen hängen bleiben. Welche Fehler wir oft begehen. Am Ende gab es eine Fragenrunde und es kam zu einem schönen Austausch zwischen ihm und sein Publikum.

 

Jeder hat in diesen zwei Stunden etwas anderes mitgenommen. Ich habe für mich zwei Dinge mitgenommen.

  1. Es war erfrischend, dass jemand, der im „Transformational Leadership Council“ sitzt, klar ausspricht, dass es keine spirituelle Erleuchtung für den spirituell Suchenden geben wird, die ihn von Heute auf Morgen alle seine Probleme verschwinden lässt.
  2. Das Prinzip seiner „Radikalen Brillanz“ basiert meines Erachtens auf dem des Ying und Yang. Der Natur, der Welt der Form, der Gegensätze. Wo Dunkelheit ist, ist auch Helligkeit. Eigentlich ein einfaches und logisches Prinzip, aber trotzdem akzeptieren wir oft die Dunkelheit nicht, wollen am liebsten nur in der Helligkeit verweilen. Aber sich gegen den Fluss des Lebens zu wehren bedeutet Stillstand.

 

Mein Tipp an mich selbst: Gehe durch alles hindurch. Tauche ein in die Wellen und tauche wieder auf und Du wirst sehen, dass Du nie in einem Zustand verweilen wirst. So kommst Du leichter durchs Leben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Isabella Rose

isabella(at)heildenken.de

if you are looking for a sign - this is it!
BRIGITTE MOM BLOGS