Mein erstes Mal - bei einer Electric-Jam-Session

„This is your life. Do what you love and do it often!“ Das ist mein momentaner Leitspruch. Das Leben ist zu kostbar um es mit Tätigkeiten zu füllen, auf die man eigentlich keine Lust hat.

Wenn Du gerne segelst: geh segeln! Wenn Du gerne malst: male! Wenn Du gerne küsst: küsse! Und um Himmels Willen: schalte endlich den Fernseher aus, damit Du dafür Zeit hast! (Es sei denn, Du liebst das Geglotze...)

 

Ich, für meinen Teil, tanze gerne. Tanzen macht mich high und glücklich. Ich versuche, fast jeden Abend zu tanzen. Fitness-Studio habe ich aufgegeben. Dafür braucht man Motivation um seine Sachen zu packen, sich an zu ziehen und den Weg dorthin an zu treten. Die hatte ich eine zeitlang und es hat mir auch sehr viel Spaß gebracht. Aber andere Lebensumstände erfordern andere Maßnahmen. Als Single-Mom kann ich mir nicht jeden Abend einen Babysitter leisten. Wenn die Kids in der Falle liegen, schlüpfe ich schnell in meine Workout-Klamotten und drehe die Musik im Wohnzimmer so laut, dass meine Kinder aus dem Bett fallen. Was sie nicht tun, sondern stattdessen schneller einschlafen. Egal wie schlecht es mir geht, während des Tanzens ändert sich meine Laune und danach bin ich wieder ein ausgeglichener und glücklicher Mensch. Tanzen setzt definitiv Glückshormone frei.

 

Was ich aber genauso gerne mache, ist singen. Meine Mutter ist Opernsängerin und dadurch war meine ganze Kindheit geprägt von Musik und Gesang. Hier meine Biografie als Sängerin zu präsentieren, lenkt vom eigentlichen Thema ab. Wenn Du neugierig geworden bist, kannst Du gerne auf meine andere Internetseite gehen. Vielleicht suchst Du ja gerade nach einer Hochzeitssängerin? Du kannst mich für alle gesanglichen Schandtaten buchen: www.isabella-rose.de

 

Wie landete ich jetzt auf einer Electric-Jam und was ist das überhaupt?

Freunde von mir sind DJs. Sie nennen sich SUPERSALOON und spielen die beste tanzbare Musik überhaupt. Wenn Du eine Party planst und eine Garantie haben willst, dass Deine Gäste tanzen, dann solltest Du Vinylfux und Phlow unbedingt buchen:

 

SUPERSALOON AUF FACEBOOK

 

Hier eine Kostprobe: SUPERSALOON AUF MIXCLOUD

 

Phlow veranstaltet einmal im Monat in einem Lagerhaus am Hafen in Hamburg eine Session, bei der einige DJs neue Sounds und Beats ausprobieren. Musiker und Freunde sind eingeladen, dazu zu stoßen und mit zu „jammen“. Dabei entstehen spannende und lustige Kombinationen. Zwischendurch trinkt man ein Bierchen und tauscht sich mit Musikerkollegen aus oder hält einen netten Plausch mit Gästen, die nur zum Zuhören gekommen sind. Dies ist (noch?) eine geschlossene Veranstaltung, da sie sich in einer privaten Lagerhalle befindet.

 

Ich habe schon ein paar Male als MC (Mistress of Ceremonies) in einigen angesagten Bars gesungen. Dabei hat kaum jemand gemerkt, dass es sich um Live-Gesang zu der Chill-Out-Musik vom DJ handelte. Es gab keine Bühne und alle dachten, die Musik käme von der Platte. Was natürlich ein Kompliment für meine „Skills“ als Sängerin ist, mir dann aber doch zu langweilig wurde. Die Ausdrücke Sängerin und Nichtbeachtung schneiden sich übrigens...

 

Jetzt will ich wieder vermehrt Musik machen und landete - zum Glück - auf dieser Electric-Jam. Christ Tucker von der Underground-Rap-Band KILLA INSTINCT war auch am Mic und wir haben ein kleines Duett gesungrapt. Als ich dann einen guten Flow hatte, hat sich ein leicht angeschwippster Gast das andere Mikrofon geschnappt und mitgesungen. Das war ein fürchterlicher Moment. Aber das darf sein und macht eben den Charme dieser Veranstaltung aus: Man weiß nie, was als nächstes passiert. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich glaube, es sind auch ein paar gute Aufnahmen dabei rum gekommen. Vielleicht kann ich euch hier demnächst einen kleinen Ausschnitt präsentieren?

Auf jeden Fall habe ich jetzt einen tollen Kontakt, mit dem ich neue Stücke ausprobieren werde. Dann gibt’s endlich wieder Neues von BELLA ROCKET

 

Mehr wird nicht verraten. Stay tuned!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Isabella Rose

isabella(at)heildenken.de

if you are looking for a sign - this is it!
BRIGITTE MOM BLOGS