Mein erstes Mal - bedingungslose Liebe

Ich habe mich verknallt. Zuerst habe ich mich dagegen gewehrt, aber als ich es einfach zugelassen habe, hat mich eine unglaublich wundervolle Welle der Liebe überrollt. Und, obwohl es sich herausstellte, dass ich diese Person, in die ich mich verguckt habe, wahrscheinlich nicht haben kann, schwimme ich in diesem wundervollen Gefühl. Ja, wenn jetzt kein Wunder geschieht, werde ich ihr weiterhin nur in meinem Kopf nahe sein.

 

Das merkwürdige ist, dass es mir nichts ausmacht. Ich habe verstanden, dass wir alle EINS sind. Wir sind alle miteinander verbunden. Egal was wir tun, es wirkt sich alles auf das GANZE aus. Dafür, dass ich überhaupt dieses unglaubliche Gefühl der Liebe erfahren darf, bin ich unendlich dankbar. Somit führt mich das unweigerlich zu dem, was ich jetzt lebe – BEDINGUNGSLOSE LIEBE <3

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Isabella Rose

isabella(at)heildenken.de

if you are looking for a sign - this is it!
BRIGITTE MOM BLOGS