Mein erstes Mal - INTRO

Im Spätsommer 2013 platzte überraschenderweise meine „warmgefurzte Komfortblase“.  Plötzlich war ich Single-Mom mit zwei wundervollen Kindern. Nach dem ersten Schock und das Einrichten eines geregelten Alltags und eines freundlichen Umgangs mit meinem Ex-Mann stand ich nun vor ein paar großen Fragen: Wer bin ich? Was mag ich? Was will ich?

 

Jahrelang habe ich meine Kinder und meine Beziehung an erster Stelle gesetzt und meine eigenen Wünsche einfach vergessen. Und das war auch vollkommen in Ordnung so. Aber jetzt, da meine Kinder aus dem Gröbsten raus sind und ich plötzlich Zeit für mich selbst habe, will ich herausfinden, was mich glücklich macht.

Denn es geht um den Moment. Wir haben nur diesen Augenblick.

 

 

Bei meinem Streben nach Sicherheit (mein Mann/mein Haus/mein Auto) habe ich mir mein eigenes Gefängnis gebaut. Sicherheit ist ein Trugbild. Ich will raus aus der Sicherheit. Ich will das Leben spüren! Nur ich kann mir selber Glück schenken.

 

Darüber handelt dieser Blogg: Ab sofort habe ich mir vorgenommen, jeden Tag etwas Neues zu machen, erfahren, erleben oder denken. Ob ich es täglich schaffe, weiß ich nicht, aber ich werde es zumindest versuchen.

Seid herzlich eingeladen, mich dabei zu begleiten.

Isabella Rose

isabella(at)heildenken.de

if you are looking for a sign - this is it!
BRIGITTE MOM BLOGS